· 

EMMI testet Wasserstoff-LKWs

Der Luzerner Milchverarbeiter Emmi testet neu zwei mit Wasserstoff betriebene Lastwagen im Güterverkehr. Die Fahrzeuge werden am Tankstellen-Netz von Hydrospider mit erneuerbarem Wasserstoff betankt. Ein Lastwagen soll bis zu 80 t CO2 pro Jahr einsparen.
Der Luzerner Milchverarbeiter Emmi testet neu zwei mit Wasserstoff betriebene Lastwagen im Güterverkehr. Die Fahrzeuge werden am Tankstellen-Netz von Hydrospider mit erneuerbarem Wasserstoff betankt. Ein Lastwagen soll bis zu 80 t CO2 pro Jahr einsparen.

Ab sofort hat Emmi zwei der weltweit ersten Wasserstoff-LKW von Hyundai im Einsatz. Diese Technologie besitzt das Potenzial, den Güterverkehr auf der Strasse in eine nachhaltige Zukunft zu führen. Mit Wasserstoff betriebene LKW können normal betankt werden, besitzen eine gute Reichweite und ausreichend Transportkapazität. Die Fahrzeuge werden über das in der Schweiz im Aufbau befindliche H2-Tankstellen-Netz von Hydrospider mit 100 % erneuerbarem Wasserstoff versorgt. Ein Lastwagen soll bis zu 80 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen.

 

Wir produzierten im Auftrag von EMMI Pressefotos und kurze Videoclips (z.B.: Luzern-Business.ch)

Der Luzerner Milchverarbeiter Emmi testet neu zwei mit Wasserstoff betriebene Lastwagen im Güterverkehr. Die Fahrzeuge werden am Tankstellen-Netz von Hydrospider mit erneuerbarem Wasserstoff betankt. Ein Lastwagen soll bis zu 80 t CO2 pro Jahr einsparen.

Der Luzerner Milchverarbeiter Emmi testet neu zwei mit Wasserstoff betriebene Lastwagen im Güterverkehr. Die Fahrzeuge werden am Tankstellen-Netz von Hydrospider mit erneuerbarem Wasserstoff betankt. Ein Lastwagen soll bis zu 80 t CO2 pro Jahr einsparen.

Der Luzerner Milchverarbeiter Emmi testet neu zwei mit Wasserstoff betriebene Lastwagen im Güterverkehr. Die Fahrzeuge werden am Tankstellen-Netz von Hydrospider mit erneuerbarem Wasserstoff betankt. Ein Lastwagen soll bis zu 80 t CO2 pro Jahr einsparen.

Der Luzerner Milchverarbeiter Emmi testet neu zwei mit Wasserstoff betriebene Lastwagen im Güterverkehr. Die Fahrzeuge werden am Tankstellen-Netz von Hydrospider mit erneuerbarem Wasserstoff betankt. Ein Lastwagen soll bis zu 80 t CO2 pro Jahr einsparen.

Der Luzerner Milchverarbeiter Emmi testet neu zwei mit Wasserstoff betriebene Lastwagen im Güterverkehr. Die Fahrzeuge werden am Tankstellen-Netz von Hydrospider mit erneuerbarem Wasserstoff betankt. Ein Lastwagen soll bis zu 80 t CO2 pro Jahr einsparen.

Meine Blogs:

thomi studhalter

faszination fotografie

sternenmatt 8

6130 willisau (schweiz)

mobile:       +41 79 622 55 00

mail to:  info(at)studhalter.org



Empfohlene Links:

KNEUBI-SCHWEIZ.CH - KARNÖFFELZUNFT WILLISAU
KNEUBI-SCHWEIZ.CH - KARNÖFFELZUNFT WILLISAU
Erfolgreich Texten mit Stefan Inderbitzin
ERFOLGREICH TEXTEN MIT STEFAN INDERBITZIN
CHRISTOF STUDHALTER - DIE BAUBEGLEITUNG
CHRISTOF STUDHALTER - DIE BAUBEGLEITUNG


Kontakt: