Artikel mit dem Tag "industrie"



2021 E.T. BLOG · 11. Januar 2021
EMMI baut in Emmen grösste Käserei der Schweiz
Ab sofort hat Emmi zwei der weltweit ersten Wasserstoff-LKW von Hyundai im Einsatz. Diese Technologie besitzt das Potenzial, den Güterverkehr auf der Strasse in eine nachhaltige Zukunft zu führen. Mit Wasserstoff betriebene LKW können normal betankt werden, besitzen eine gute Reichweite und ausreichend Transportkapazität. Die Fahrzeuge werden über das in der Schweiz im Aufbau befindliche H2-Tankstellen-Netz von Hydrospider mit 100 % erneuerbarem Wasserstoff versorgt.
2021 E.T. BLOG · 05. Januar 2021
Die HUG-FAMILIE wächst
Die HUG-FAMILIE bekennt sich zum Produktionsstandort Schweiz und verlegt das Wernli-Produktionszentrum von Trimbach nach Malters. Der bestehende Hauptstandort Malters wird mit modernsten Produktionsanlagen ergänzt. In das Projekt in der langen HUG-Geschichte grösste Projekt "backhaus" investiert die HUG-Familie rund 60 Mio. Schweizer Franken. Durch diese Zusammenführung entsteht in der Gemeinde Malters eines der modernsten Backwaren-Produktionszentren der Schweiz.
2020 E.T. BLOG · 24. November 2020
EMMI testet Wasserstoff-LKWs
Ab sofort hat Emmi zwei der weltweit ersten Wasserstoff-LKW von Hyundai im Einsatz. Diese Technologie besitzt das Potenzial, den Güterverkehr auf der Strasse in eine nachhaltige Zukunft zu führen. Mit Wasserstoff betriebene LKW können normal betankt werden, besitzen eine gute Reichweite und ausreichend Transportkapazität. Die Fahrzeuge werden über das in der Schweiz im Aufbau befindliche H2-Tankstellen-Netz von Hydrospider mit 100 % erneuerbarem Wasserstoff versorgt.
2020 E.T. BLOG · 14. November 2020
Rekordauftrag für Beutler Nova AG
2020 wird als gutes Jahr in Erinnerung bleiben. Das darauffolgende könnte das Beste der bisherigen Firmenge­schichte werden. Ver­antwortlich dafür ist ein grosser Auftrag aus der Autoindustrie. Nun baut das Gettnauer KMU seinen Personalbestand aus.
2019 E.T. BLOG · 02. September 2019
Ankunft der Tour de Schindler auf dem Schindler Campus in Ebikon.
2019 E.T. BLOG · 21. August 2019
Die beiden riesigen Brennöfen der Kehrichtverbrennungsanlage Renergia in Perlen laufen ganzjährig im Dauerbetrieb. Nur einmal jährlich erlöscht das Dauerfeuer und Spezialisten kriechen in jeden Winkel des giantischen Bauerks. Fotodok für Renergia.
2018 E.T. BLOG · 16. Juni 2018
Fotoreportage Angehörigentag (Tag der Offenen Tür) Emmi Kirchberg. Rundgang durch den Betrieb und Essen/Beisammensein im Festzelt. Fotodok für interne und externe Kommunikation.
2018 E.T. BLOG · 15. Juni 2018
Fotoreportage 10 Jahre Emmi Operational Excellence EOE Emmi Kirchberg/BE. Mitarbeiter-Fest mit Ansprachen, Festakt, Schwingerkönig Matthias Sempach, Show, Essen und Musik im Festzelt. Fotodok für interne und externe Kommunikation.
2018 E.T. BLOG · 13. Juni 2018
Fotodok ewl-Kundenanlass: 'Ein Luzerner Jedermann', Freilichtspektakel auf dem Jesuitenplatz nach Hugo von Hofmannsthal, eine Gemeinschaftsproduktion des Luzerner Theaters und der Freilichtspiele Luzern. Start outdoor und anschliessend im starken Regen Umzug ins Stadttheater. Vorab Apero, Einführung und Nachtessen im Maskenliebhabersaal (Süesswinkel)
2018 E.T. BLOG · 12. Juni 2018
Mit Renergia ist in Perlen/Root eine moderne und umweltverträgliche Kehrichtverbrennungsanlage entstanden. Die Renergia Zentralschweiz AG ist für mehr als nur die Verwertung des Zentralschweizer Abfalls verantwortlich. Sie ist gleichzeitig ein Kraftwerk, welches die Perlen Papier AG mit Prozessdampf versorgt, Warmwasser für mehrere Fernwärmeleitungen liefert und Strom für tausende Haushalte produziert.

Mehr anzeigen

Meine Blogs:

thomi studhalter

faszination fotografie

sternenmatt 8

6130 willisau (schweiz)

mobile:       +41 79 622 55 00

mail to:  info(at)studhalter.org



Empfohlene Links:

KNEUBI-SCHWEIZ.CH - KARNÖFFELZUNFT WILLISAU
KNEUBI-SCHWEIZ.CH - KARNÖFFELZUNFT WILLISAU
Erfolgreich Texten mit Stefan Inderbitzin
ERFOLGREICH TEXTEN MIT STEFAN INDERBITZIN
CHRISTOF STUDHALTER - DIE BAUBEGLEITUNG
CHRISTOF STUDHALTER - DIE BAUBEGLEITUNG


Kontakt: