· 

ESAF Pratteln: Schwingsport

Der spätere Schwingerkönig Joel Wicki beisst sich an seinem ersten Gegner die Zähne aus.
Der spätere Schwingerkönig Joel Wicki beisst sich an seinem ersten Gegner die Zähne aus.

Mit dem Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest (ESAF) Pratteln im Baselbiet stand im August das Highlight des Schweizer Sportjahres an. Die Migros ist beim ESAF als Königspartnerin für die Warenbelieferung der Festzelte und Verkaufsstände zuständig. Daneben betreibt sie selber Verkaufsstände und engagiert sich bereits im Vorfeld des Festwochenendes mit diversen Aktionen dafür, dass die Region in Schwing-Stimmung versetzt wird.

 

Am 27. und 28. August 2022 wurde in der Region Basel um Kränze geschwungen und Sägemehl von den Rücken geklopft. Die Migros ist stolz, das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) Pratteln im Baselbiet als Königspartnerin zu begleiten und den grössten Sportanlass der Schweiz mit viel Engagement zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

 

Die Migros Basel ist beim Schwingfest für die Warenlieferung der Festzelte und grösseren Verkaufsstände auf dem Festgelände zuständig. Selber betreibt sie Verkaufsstände an zwei Standorten und ist für das VIP-Catering der Ehrengäste verantwortlich. Das bedeutet, dass die Migros Basel am Festwochenende neben den 56 regulären Migros-Verkaufsstandorten zusätzlich das Festgelände mit Sandwiches, Kuchen, Brot-, Fleisch- und Wurstwaren beliefern wird. Das sind unter anderem rund 70’000 Würste, 20’000 Gipfeli und 25’000 Sandwiches. Diese Aufgaben erfordern eine akribische Planung und grosse Bereitschaft vonseiten der Migros-Mitarbeitenden, die mit ihrem Einsatz jederzeit frische Produkte für die Festbesucherinnen und -besucher gewährleisten.

 

Fotodokumentation der Migros-Aktivitäten im Auftrag des Migros Genossenschaftsbundes MGB







Estrich
Estrich

Küche
Küche

Gute Stube
Gute Stube

Foyer
Foyer