Generalversammlung Emmi im Eiszentrum Luzern

Generalversammlung Emmi im Eiszentrum Luzern
FÜR BILDERGALERIE KLICK AUF FOTO!

LUZERN, 24. APRIL 2014 - GENERALVERSAMMLUNG EMMI:

 

Fotodokumentation Ordentliche Generalversammlung der Emmi AG im Einzentrum Luzern-Tribschen.

 

Die Aktionäre der Emmi AG sind an der heutigen ordentlichen Generalversammlung in Luzern den Anträgen des Verwaltungsrats in allen Punkten gefolgt. An der Veranstaltung nahmen 1222 Aktionäre teil, die 4'254'052 Namenaktien oder 79.52 % des Aktienkapitals vertraten.

 

Fotografische Imperessionen im Auftrag Emmi Schweiz AG.

Medienmitteilung

 

Generalversammlung der Emmi AG

 

Luzern, 24. April 2014 – Die Aktionäre der Emmi AG sind an der heutigen ordentlichen Generalversammlung in Luzern den Anträgen des Verwaltungsrats in allen Punkten gefolgt. An der Veranstaltung nahmen 1222 Aktionäre teil, die 4'254'052 Namenaktien oder 79.52 % des Aktienkapitals vertraten.

 

Im Zusammenhang mit der am 1. Januar 2014 in Kraft gesetzte „Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei börsenkotierten Gesellschaften“ ergaben sich an der Generalversammlung der Emmi AG diverse Änderungen. Unter anderem wurden Wahlen durchgeführt, da die Verwaltungsräte und der Verwaltungsratspräsident neu jährlich gewählt werden. Ebenso wählte die Generalversammlung auch die Mitglieder des Personal- und Vergütungsausschusses sowie den unabhängigen Stimmrechtvertreter. In Übereinstimmung mit der Verordnung werden nächstes Jahr weitere Änderungen umgesetzt werden (Vergütungsbericht, Abstimmung über den Gesamtbetrag der Vergütungen, Revision der Statuten, Möglichkeit der elektronischen Weisungserteilung an den unabhängigen Stimmrechtsvertreter).

 

Konrad Graber, Präsident des Verwaltungsrats der Emmi AG, führte durch die Generalversammlung. Alle Anträge des Verwaltungsrats wurden gutgeheissen. So wurden der Jahresbericht, die Konzernrechnung und die Jahresrechnung 2013 der Emmi AG genehmigt und die Mitglieder des Verwaltungsrats entlastet (Traktanden 1 und 2).

 

 

Dividendenausschüttung

 

Die Aktionäre stimmten der Ausschüttung einer verrechnungssteuerfreien Dividende in der Höhe von CHF 3.80 (Vorjahr CHF 3.60) pro Namenaktie aus Kapitaleinlagereserven zu (Traktandum 3). Sie wird am 2. Mai 2014 ausbezahlt.

 

 

Wahlen

 

Die Aktionäre folgten den Anträgen des Verwaltungsrats bei allen Traktanden zu den Wahlen im Verwaltungsrat (Traktandum 4). So wurden alle Mitglieder des Verwaltungsrats einzeln wiedergewählt. Ebenfalls bestätigt wurde Konrad Graber als Verwaltungsratspräsident. Auch stimmten die Aktionäre der Einzelwahl von Konrad Graber, Stephan Baer und Thomas Oehen-Bühlmann in den Personal- und Vergütungsausschuss zu.

 

Unter Traktandum 5 hatte die Generalversammlung über die Wahl der Revisionsstelle (neu: KPMG AG, Luzern) und unter Traktandum 6 über die Wahl des unabhängigen Stimmrechtsvertreters (wie bisher: Pascal Engelberger, Rechtsanswalt, Burger & Müller, Luzern) zu befinden. Sie folgte auch hier dem Vorschlag des Verwaltungsrats.

 

 

Bestätigung Ausblick 2014

 

Emmi Verwaltungsratspräsident Konrad Graber bestätigte den im März veröffentlichen Ausblick für das Jahr 2014: «Der Start ins 2014 ist gut verlaufen. In einem weiterhin anspruchsvollen Umfeld erwarte ich, dass wir den Konzernumsatz wie angekündigt um 3 % bis 4 % steigern werden. International ist ein Wachstum von 6 % bis 8 % realistisch, während wir auf dem Schweizer Markt mit einem leichten Wachstum von bis zu 1 % rechnen. Die Reingewinnmarge sollte sich 2014 erneut auf ca. 3 % belaufen.»

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Empfohlener Link

ESTHER STUDHALTER, TIERKOMMUNIKATION, SULZ/LU
ESTHER STUDHALTER - TIERKOMMUNIKATION

KONTAKT

STUDHALTER

Photos & More

Thomi Studhalter

Cheisersponstrasse  6

6284 Sulz / Luzern (Schweiz)

Mobile:       +41 79 622 55 00

mail to:  info(at)studhalter.org

Empfohlener Link

CHRISTOF STUDHALTER - DIE BAUBEGLEITUNG
CHRISTOF STUDHALTER - DIE BAUBEGLEITUNG


Meine Blogs: